Hydraulik in der Gebäudetechnik

48.00 Fr.
inkl. gesetzl. MwSt.
Das Buch bringt Lernenden sowie Profis die Zusammenhänge von energieeffizienten hydraulischen Systemen mit einfachen und rechnerisch nachvollziehbaren Beispielen näher. Mit den Grundlagen dieses Buches sollen Nutzende in der Lage sein, den Transfer zur eigenen hydraulischen Schaltung mit Analyse, Berechnung, Apparaten und Armaturen, Dimensionierung und Planung selber zu erarbeiten.
978-3-905711-34-9

Inhalt

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Die moderne Hydraulik

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Die gebäudetechnische Hydraulik in der Zeitachse

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Grundlagen der Wärmelehre

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Grundlagen Strömungslehre

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Hydraulische Schaltungen

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Umwälzpumpen

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Anlagenkennlinie

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Serie- und Parallelschaltung von Anlagenteilen

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Hydraulischer Abgleich im Auslegezustand

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Pumpenschaltungen

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Pumpe und Energieeffizienz

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Gebäude im Teillastbetrieb

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Heizflächen und Wassererwärmung in Teillast

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Wärmeübertrager-Kennlinien

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Regelventil

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Streckenkennlinie

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Wärmeübertrager Lüftung: Teillastverhalten

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Teillastverhalten von Wärmeerzeugern

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Systemeigenschaften von Wärmeerzeugern

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Zusammenspiel Gruppen- und Verteilerhydraulik

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Pumpenregulierung

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Auswirkungen der Hydraulik auf die Energieeffizienz

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Systemverhalten bei variablen Netzen

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Planungsvorgehen

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Montage, Inbetriebnahme und Betrieb

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Inbetriebnahme Hydraulik

 

Faktor Verlag, Zürich, 2013; 330 Seiten, vierfarbig illustriert
Herausgeber: Danfoss (Schweiz) AG, Grundfos Pumpen AG, Siemens (Schweiz) AG, Viessmann (Schweiz) AG
Autor: Werner Betschart
ISBN: 978-3-905711-34-9


Kunden aus Deutschland bestellen auf fachbuchquelle.com


Englische Version

 

Zurück