Halle 58 Architekten: Monografie 1993 bis 2009

Halle 58
45.00 Fr.
inkl. gesetzl. MwSt.
Architekt Peter Schürch und sein Büro Halle 58 entwerfen Häuser mit wohnlich herausragenden Qualitäten und ebenso hoher nachhaltiger Güte. Gestalterische Vielfalt, leichte Bauweise und Ressourcenschonung werden in diesen Bauten überzeugend zusammengeführt.
978-3-905711-07-3

Faktor Verlag Zürich, 2010. 80 Seiten gebunden, vierfarbig illustriert
Autoren: Paul Knüsel, Marion Schild
Mit einem Essay von Ulrich Pfammatter, ETH-Dozent für Architekturgeschichte
ISBN: 978-3-905711-07-3

Inhalt

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Neubau Mehrfamilienhaus Gebhartstrasse, Bern Liebefeld

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Umbau Doppeleinfamilienhaus Mühlerain, Zollikofen

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Erweiterung Einfamilienhaus Brunnadernstrasse, Bern

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Neubau Doppeleinfamilienhaus Höheweg, Bern Liebefeld

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Porträt: Halle 58 Architekten

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Für eine Kultur der Nachhaltigkeit – Essay von Ulrich Pfammatter

files/images/faktor_aufzaehlungspunkt.gif Werkverzeichnis

Zurück